• Versandkostenfrei in Deutschland
  • Versand innerhalb 24h
  • Handwerk direkt vom Bäckermeister

Mohnstollen der Schaubäckerei Ullrich

Wir mahlen und quetschen den Mohn direkt in unserer Backstube und verarbeiten diesen direkt vor Ort. Mohnstollen sind bis zu 14 Tage haltbar und schmecken am besten wenn sie frisch sind! Ein schneller Versand, wie bei uns, garantiert so eine hohe Qualität bei ihnen Zuhause.

Probieren sie unsere Mohnstollen und verwöhnen sie Sich und ihre Gäste!

Muss es immer nur Christstollen, Weihnachtsstollen, Rosinenstollen, Mandelstollen oder Dresdner Stollen sein? Es gibt auch den wunderbaren Mohnstollen und Mohnstriezel. Ein feiner Hefeteig mit Butter, Vanille und anderen regionalen Zutaten ist die Basis unseres Mohnstollens. Dieser Butterhefeteig kombiniert mit einer Mohnmasse aus frisch gequetschtem Mohn, Milch und Butter rundet dieses edle Handwerks Meisterprodukt elegant ab und gibt unseren Mohnstollen diesen unverwechselbaren einzigartigen Geschmack. Zu erwähnen ist es, dass der Mohnstollen in keiner Art und Weise mit dem Dresdner Christstollen oder einem Rosinenstollen zu vergleichen ist. In Punkto Haltbarkeit zum Beispiel muss der Mohnstollen auf einer anderen Produktlinie eingeordnet werden. Da hier das Fett und Alkoholverhältnis ein eher durchschnittlich kleines Verhältnis in Bezug zum Dresdner Stollenmehl ist, muss mit einer wesentlich geringeren Haltbarkeit gerechnet werden. Bei optimalen Lagerbedingungen von durchgehend 15°C, 50 – 60% relativer Luftfeuchte und absoluter Dunkelheit ist von einer Haltbarkeit von maximal 14 Tagen auszugehen.

In welchen Varianten ist unser Mohnstollen bestellbar? Unseren Mohnstollen gibt es zwei Varianten. Eine ist mit Sultaninen und ein Ohne Sultaninen gebacken. Grundsätzlich wird unser Mohnstollen aus unserer Dresdner Backstube im Kasten gebacken. Ein Gewicht von 750g ist gegeben. Verfeinert mit Butter und Puderzucker werden diese Mohnstollen im Verkauf präsentiert. Beim Onlineverkauf und dem Versand können wir auf schnelle Laufzeiten mit unserem Partner DHL setzten.

Wie genießt man einen Mohnstollen? Einen Mohnstollen genießt man am besten mit einer Tasse Kaffee. Wie auch beim Christstollen sollte der Mohnstollen aus der Mitte heraus angeschnitten werden. Sofern nicht alles aufgebraucht wird, können die beiden übergeblieben Hälften zusammengeschoben werden. Der Anschnitt bleibt frisch. Die beste Verzehrtemperatur liegt im Bereich von ca. 15 – 20°C.

Online bestellen: Fein verpackt im Dresdner Schmuckkarton können sie den Mohnstollen einfach online bestellen. Gern kann dieses Weihnachtsgebäck auch mit einem persönlich versehenen Gruß an Freunde, Geschäftspartner und Familie gesendet werden.